zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (Do 30.10.2014)
9: Person im Wasser

Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:30.10.2014 - 31.10.2014
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 30.10.2014 um 23:50 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 23:55 Uhr
Einsatzende:31.10.2014 um 01:55 Uhr
Einsatzort:Andernach
Einsatzauftrag:Personensuche
Einsatzgrund:1. Alarmierung W2 - Person im Wasser - Andernach
2. Alarmierung W3 - Person im Wasser
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Bootsführer
  • 4 Bootsgast
  • 2 Einsatztaucher
  • 9 Wasserretter
1/0/17/18
Eingesetzte Einsatzmittel - Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Mayen Koblenz 13/19-01 - MYK - Y 40
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Andernach 19/2 - MYK - Y 89
- Mehrzweckboot (MZB) - Pelikan Andernach 79 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Mayen Koblenz 13 / 77-01 - MY-DL 771
- Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Mayen Koblenz 13/10-01 - MYK-DL 303

Kurzbericht:

Ein Zeuge meldete eine Person im Wasser in Höhe Weißenthurm. Nachdem die Feuerwehren der Verbandsgemeinde keine Person Orten konnten wurde die Feuerwehr Andernach und die DLRG Andernach nachalarmiert. Um ein größeres Gebiet abzusuchen wurde auf Wasser 3 erhöht und weitere Einheiten nachalarmiert.

Der Einsatz wurde erfolglos abgebrochen, nachdem die Polizei die Zeugin vernommen hatte. Diese gab an lediglich, etwas ins Wasser fallen gehört zu haben aber nicht direkt eine Person beobachtet zu haben.