Erwachsenenschwimmkurse (ESK)

Die Aufklärungs- und Ausbildungsarbeit für das Schwimmen beginnt im Kindesalter mit aufbauenden Schwimmkursen. Da auch viele Erwachsene nicht schwimmen können, bieten wir als DLRG Andernach auch Erwachsenenschwimmkurse an. Die erste Qualifikation, die abgelegt werden kann, ist für Personen ab 18 Jahren das „Schwimmzeugnis für Erwachsene“. Da die DLRG Mitglied des Bundesverbandes zur Förderung der Schwimmausbildung ist, werden diese Schwimmabzeichen nach offiziellen Richtlinien abgenommen und sind deutschlandweit einheitlich.

Der Schwimmkurs für Erwachsene findet sonntags morgens von 8:30 bis 10:30 Uhr statt und ist speziell an die Bedürfnisse von Nichtschwimmern im Erwachsenenalter angepasst. In Gruppen von 2-4 Personen kann man zutreffend und ohne Angst das Schwimmen erlernen. Ebenso ist dieser Kurs auch etwas für Menschen, die zwar nicht Mitglied in der DLRG sind, Ihren Schwimmstil aber trotzdem erweitern wollen oder einfach etwas neues Lernen möchten.

Natürlich kostet es schon einige Überwindung, sich zu einem solchen Kurs anzumelden, meist ist es auch nicht ganz so leicht, die Scheu vor dem Wasser schnell zu verlieren, aber es lohnt sich, denn: "Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!"

Wir helfen gerne als Wegbegleiter, durch unsere langjährige Erfahrung ist bis jetzt noch niemand auf der Strecke geblieben - alle haben ihr Ziel erreicht!

Wenn Sie als Erwachsener also gerne das Schwimmen lernen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Unsere qualifizierten und erfahrenen Ausbilder führen Sie Schritt für Schritt ans Wasser und zu Ihren ersten Schwimmbewegungen hin.

Trauen Sie sich - es wird Ihnen gefallen!

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne telefonisch unter 02632-46162 oder an esk@andernach.dlrg.de wenden. Alternativ schauen Sie einfach an den Trainingstagen im Hallenbad in Andernach vorbei.

Wir freuen uns auf Sie!

nächster Kurs:

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.